Italiano  English  Deutsch  Franais  
Ihr Warenkorb ist leer

Mitsubishi Klimaanlag​e Deckenkassetten, Inverter Kühlen Heizen 3 kW, bis 40 m²

1.974,00EUR
Schreiben Sie eine Frage

Anzahl:


Bitte wählen Sie:





  • Artikelnummer: SLZ-KA25VA SUZ-KA25VA
  • Hergestellt von: MITSUBISHI

Marke: Mitsubishi Electric

Modell Inneneinheit: SLZ-KA25VA

Modell Außeneinheit Mono: SUZ-KA25VA

Zierblende: SPL-2ALW

Kassettengerät Inverter Kühlen und Heizen

Klimaanlage Wärmepumpe Luft-Luft

 

Für 1 Räum Dimensionen ca.: 10 zu 40 m²

Kälteleistung Standard2,60 kW
Kälteleistung MAX 3,20 kW
Heizleistung Standard2,80 kW
Heizleistung MAX4,50 kW
Leistungsaufnahme Kühlbetrieb0,70 kW
Leistungsaufnahme Heizbetrieb0,74 kW
SEER - Energieeffizienzklasse Kühlen4,70 - CLASSE B
SCOP - Energieeffizienzklasse Heizen3,50 - CLASSE A
Luftströmungsrate Inneneinheit660 m³/h
Schalldruckpegel innen29 dB(A)
Schalldruckpegel außen47 dB(A)
KältemittelmengeR410-A
Rohranschlüsse1/4 et 3/8
Rohrlänge max20 m
Max. Höhenunterschied12 m
Abmessungen innen570*570*235 mm
Abmessungen außen800*550*285 mm
Nettogewicht innen - außen17 Kg - 30 Kg
Betriebsbereich-10°C à +46°C

Energiesparende Invertertechnologie

Die Invertersysteme arbeiten absolut wirtschaftlich durch stufen lose Leistungsanpassung. Sie stellen exakt nur die Kühl/Heizleistung bereit, die gerade benötigt wird.

Horizontaler Swing

Mit der horizontalen Swing Funktion wird eine angenehme Luftverteilung im raum erreicht. die Luftaustrittsklappe bewegt sich auf und ab und versorgt damit alle Bereiche des raumes mit konditionierter Luft.

Frischluftanschluss

Über den standardmäßigen Anschluss kann dem raum frische Außenluft zugeführt werden. die Luftmenge kann bis zu 10 % der Nennluftmenge des jeweiligen Gerätes betragen. Für die Zufuhr der Außenluft ist ein Stützventilator notwendig.

Kondensatpumpe

Geräte mit diesem Symbol verfügen bereits standardmäßig über eine integrierte Kondensatpumpe für einfache Kondensatabfuhr. Die Förderhöhe ist abhängig von Innengerätetyp.

Wiedereinschaltung nach Spannungsausfall

die Geräte starten bei Wiedereinschalten der Spannung automatisch mit der letzten gewählten Einstellung. dadurch ist eine hohe Betriebssicherheit gewährleistet.

Winterregelung bis -10 °C

Mit der integrierten Winterregelung ist ein Kühlbetrieb bis -10 °C möglich. die drehzahl des Außengerätelüfters wird automatisch reduziert, um den Kondensationsdruck stabil zu halten.

Ein /Aus Timer

Mit dem Ein /Aus timer lässt sich eine feste Einschaltzeit und Ausschaltzeit programmieren.



Anzahl:




Zuletzt angesehen
spacer